Beste eSIM um das Handy in Spanien zu nutzen

5/5 - (1 vote)

Willkommen zurück! In diesem Artikel erfahren Sie alles über die eSIM für Spanien.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie während Ihrer Reise nach Spanien eine Verbindung zum Internet herstellen möchten, aber nicht die teuren Tarife Ihres Mobilfunkanbieters bezahlen möchten. Eine der Alternativen, um sich mit dem Internet zu verbinden, während Sie durch die Straßen einer beliebigen Stadt dieses Landes gehen, ist das neue eSIM Spanien, mit dem Sie während Ihrer Reise verschiedene mobile Dienste erwerben können.

Wenn Sie zum ersten Mal von der eSIM hören, laden wir Sie ein, diesen Artikel weiterzulesen, in dem wir Ihnen alles zeigen, was Sie wissen müssen, wenn Sie Ihre eSIM-Karte für Spanien kaufen möchten, um sich während Ihrer Reise mit dem Internet zu verbinden. Hier erfahren Sie, was eine eSIM ist, wofür sie verwendet wird, welche Anforderungen sie stellt und vor allem, wie Sie eine bekommen.

esim karte spanien handy prepaid vergleich holafly
Erhalte deine eSIM-Spanien Karte hier, um verbunden zu deinem Ziel zu reisen

Was ist eine eSIM?

Sie wissen wahrscheinlich nicht viel über eSIMs, aber das ist ganz normal, da diese Art von Karten 2016 zum ersten Mal gezeigt wurden. Lassen Sie uns also wissen, was eine eSIM ist. Diese Karten sind ein Gerät, das werkseitig in Mobiltelefonen installiert ist und die gleichen Funktionen wie eine SIM-Karte ausführt.

Mit diesem Gerät können Sie Ihr Mobiltelefon ohne physische Karte verwenden, was eine Änderung der aktuellen Beziehungen und Konnektivität mit Mobilfunkbetreibern bedeutet. Mit der eSIM können Sie Daten sparen und den Speicherplatz auf Ihrem Mobiltelefon reduzieren, sodass Sie mehr Informationen speichern können.

Was ist eine eSIM für Spanien?

Eine eSIM für Ihre Reise nach Spanien zu haben, ist sehr nützlich, da Sie keine Roaming-Gebühren von Ihrem Betreiber in Spanien zahlen müssen. Die Roaming-Gebühren sind zu hoch und viele Internetanbieter in Europa raten davon ab.

Auf der anderen Seite können Sie Ihre eSIM kaufen und aktivieren, bevor Sie reisen, bequem von zu Hause aus, ohne sie an Ihre Heimatadresse liefern zu lassen oder auszugehen. Denn der gesamte Prozess ist komplett digital. Sie können Ihre Telefonnummer weiterhin verwenden, wenn Ihr Mobiltelefon eSIM-kompatibel ist und Sie Ihre Karte aktivieren. Auf diese Weise kann Ihr Telefon weiterhin Ihre physische SIM-Karte verwenden und wird zu einer Dual-SIM-Karte.

Unser am meisten empfohlener Shop zum Kauf Ihrer eSIM-Karte in Spanien ist Holafly, da er Ihnen unglaubliche Vorteile und die besten Preise auf dem Markt bietet. Mit Ihrer Holafly eSIM-Karte haben Sie die Möglichkeit, verschiedene mobile Datentarife zu aktivieren. Sie können Ihre WhatsApp weiterhin verwenden und Daten mit den gewünschten Personen teilen. Sie haben eine lokale Nummer in Spanien sowie einen exzellenten Kundenservice, der Sie 24 Stunden am Tag aus jedem Land, zu jeder Zeit und in jeder Sprache betreut.

Wenn Ihr Mobiltelefon nicht mit eSIMs kompatibel ist, können Sie eine SIM-Karte für Spanien kaufen

Installation einer Prepaid-eSIM für Spanien

Wenn Sie nicht wissen, welche Anforderungen für die Installation und Aktivierung Ihres virtuellen eSIM in Spanien gelten, zeigen wir Ihnen hier, wie es geht:

  • Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie wissen, ob Ihr Mobiltelefon mit der eSIM kompatibel ist. Sie müssen überprüfen, ob der Betreiber und eSIM-Kartenanbieter mit Ihrem Mobiltelefon kompatibel ist
  • Sie müssen Zugriff auf eine E-Mail-Adresse haben, damit Sie den Registrierungsprozess durchlaufen und Ihre eSIM-Karte erhalten können
  • Sie benötigen eine Internetverbindung auf Ihrem Mobiltelefon und auf einem anderen Gerät, um Ihr eSIM-Profil herunterzuladen und den QR-Code oder Installationscode zu scannen
  • Bei einigen Anbietern müssen Sie möglicherweise eine App installieren, um Ihre eSIM-Karte zu aktivieren
sim karte handy prepaid vergleich holafly kaufen handy
Erhalte deine SIM-Spanien Karte hier, um verbunden zu deinem Ziel zu reisen

Wo bekommt man eine eSIM um das Handy in Spanien zu nutzen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre eSIM für Mobiltelefone in Spanien zu erhalten. Allerdings müssen Sie bedenken, dass es je nach Art der eSIM, die Sie erwerben möchten, ob für den lokalen Gebrauch oder für Reisen gilt. Die Methode oder der Prozess dafür wird unterschiedlich sein. Hier sind die verschiedenen Verfahren zum Erwerb Ihrer eSIM in Spanien.

Wenn Sie nach Spanien reisen, können Sie jede Sekunde Ihrer Reise verbunden bleiben, ohne so viel Geld für Roaming-Gebühren auszugeben. Hier sind drei Optionen, um sie zu kaufen:

  • Sie können Ihre eSIM-Karte für Spanien im Online-Shop von Holafly kaufen, wo immer Sie sich auf der Welt befinden, egal zu welcher Tageszeit. Falls Ihr Mobiltelefon keine eSIM unterstützt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn Sie können Ihre physische SIM-Karte für Spanien auch im Online-Shop von Holafly kaufen
  • Sobald Sie in Spanien sind, können Sie Ihre eSIM in den Ladengeschäften der nationalen Betreiber kaufen
  • Wenn Ihr Mobiltelefon eSIM nicht unterstützt, haben Sie die Möglichkeit, eine physische SIM-Karte zu kaufen, damit Sie auf Ihrer Reise nach Spanien immer verbunden bleiben

Wenn Sie neben einem Besuch in Spanien auch andere Reiseziele kennenlernen möchten, empfehle ich diese Artikel:

Beste eSIM um das Handy in Europa zu nutzen

Beste eSIM um das Handy in Kolumbien zu nutzen

Beste eSIM um das Handy in Brasilien zu nutzen

Internationale eSIM: Holafly eSIM für Spanien

Wenn Sie während Ihres Urlaubs eine Verbindung zum Internet herstellen möchten, sind internationale eSIMs die beste Option. Das liegt daran, dass das Erwerbsverfahren recht einfach und schnell ist, da Sie es als vollständig virtuelles Produkt in Sekundenschnelle erwerben können.

Unter den Shops, in denen Sie Ihre eSIM kaufen können, sticht Holafly hervor, weil es ein Shop ist, der Ihnen weitere zusätzliche Vorteile in seinen Produkten bietet. Um eine eSIM dieser Marke zu kaufen, müssen Sie nur auf die offizielle Website von Holafly gehen, Ihre eSIM auswählen, das Kaufformular ausfüllen und fertig. In Kürze erhalten Sie eine E-Mail mit einem QR-Code, mit dem Sie Ihre eSIM aktivieren und navigieren können.

TageDatenvolumenPreis
5 TageUnbegrenzt Daten19 €
10 TageUnbegrenzt Daten34 €
15 TageUnbegrenzt Daten47 €
20 TageUnbegrenzt Daten57 €
30 TageUnbegrenzt Daten69 €
60 TageUnbegrenzt Daten87 €
90 TageUnbegrenzt Daten99 €
Holafly eSIM-Karte für Spanien

Lokale eSIM

Falls Sie eine eSIM mit Daten kaufen möchten, aber von lokalen Betreibern in Spanien wie Vodafone oder Orange, empfehlen wir Ihnen, zuerst zu einer ihrer physischen Filialen zu gehen und dort einen Prepaid- oder Postpaid-Tarif zu kaufen und dann eine SIM-Karte anzufordern Kartenersatz zu eSIM.

Es ist jedoch auch möglich, dass diese Betreiber Ihnen direkt eine eSIM ermöglichen. Sie sollten jedoch bedenken, dass diese eSIMs für Einwohner Spaniens bestimmt sind und daher für eine längere Zeit verwendet werden sollen.

Lokale eSIMDatenvolumen
MovistarDatenpakete ab 500 MB
OrangeDatenpakete ab 500 MB
VodafoneDatenpakete ab 500 MB
MasMovilDatenpakete ab 500 MB
Lokale eSIM

eSIM-kompatible Telefone für Spanien

Einige Telefone haben derzeit keine eSIM, aber Betreiber und Marken arbeiten bereits daran, ihre Designs eSIM-fähig zu machen. Derzeit hängt die Kompatibilität zwischen der eSIM-Karte in Spanien und Ihrem Mobiltelefon von der Marke der von Ihnen gekauften eSIM und Ihrem Gerät ab. Holafly eSIM-kompatible Telefone sind:

  • iPhone SE, XR, XS, XS Max, iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max, 12, 12 Pro, 12 Pro Ma, 12 Mini.
  • Samsung S20, Galaxy Z Flip, Note 20 Ultra, Falt-LTE.
  • Huawei P40, P40 Pro
  • Google Pixel 3, 3a, 4, 4a
  • Motorola Razr 2019

Weitere Informationen zu eSIM-kompatiblen Telefonen finden Sie hier.

Netzfrequenz in Spanien

Ein wichtiger Grund, den Sie vor Ihrer Reise berücksichtigen sollten, wenn Sie immer verbunden sein möchten, ist zu wissen, welche Mobilfunkanbieter die beste Netzabdeckung bieten und die meisten Roaming-Vereinbarungen in Spanien haben. Die Betreiber mit der besten Netzabdeckung in Spanien sind Movistar, Orange, Vodafone und Yoigo.

Durch eine breitere und qualitativ bessere Netzabdeckung wechselt Ihr Mobiltelefon das Netz, je nachdem, wo Sie sich in Spanien befinden. Bei Holafly können Sie Ihre eSIM-Karte mit der besten Abdeckung und Qualität kaufen, da sie Vereinbarungen und Allianzen mit den besten Mobilfunkbetreibern auf dem spanischen Markt hat, sodass Sie immer mit der besten Abdeckung und Qualität verbunden sind, damit Sie Ihre Reise genießen können in vollen Zügen.

Eines der wichtigsten Merkmale, die Sie beim Kauf einer eSIM berücksichtigen müssen, ist die verwendete Netzwerkfrequenz, da diese mit der von Ihrem Mobiltelefon verwendeten Netzwerkfrequenz übereinstimmen muss. Ist dies nicht der Fall, können Sie keine eSIMs verwenden. Werfen Sie einen Blick auf diese Funktionen:

TechnologieFrequenzband
5G-Bändern41 (2500)
4G-BänderB1 (2100), B3 (1800), B8 (900), B40 (TDD 2300), B41 (TDD 2500)
3G-BänderB1 (2100), B5 (850), B8 (900)
2G-BänderB3 (1800), B8 (900)
Netzfrequenz in Spanien

FAQ zur eSIM Spanien

Welche anderen Optionen bieten mir Internet in Spanien? Benötige ich einen Reisepass, um die eSIM-Karte in Spanien zu kaufen?

Sie müssen Ihren Reisepass nicht vorlegen, um dieses Produkt zu kaufen. Einige Anbieter benötigen jedoch Ihre Adresse, um Ihnen Ihre eSIM zukommen zu lassen. Daher benötigen Sie zum Kauf dieses Produkts höchstens eine vorübergehende Wohnadresse in Spanien, z. B. ein zuvor gebuchtes Hotel.

Kann ich Daten mit der eSIM in Spanien teilen?

Dies hängt von den Funktionen der eSIM ab, die Sie bei Ihrem Anbieter erworben haben. Bei einigen eSIMs können Sie Daten teilen, bei anderen nicht.

Wie aktiviere ich die eSIM für Spanien?

Der Aktivierungsprozess hängt vom Betriebssystem Ihres Smartphones ab. Sie müssen jedoch den QR-Code scannen, den Sie beim Kauf per E-Mail erhalten, dann wählen Sie die virtuelle SIM-Karte als Standardmittel für mobile Daten aus, dann müssen Sie Daten und Roaming aktivieren und fertig ist Ihre eSIM sollte arbeiten.

Funktionieren internationale Prepaid-eSIM-Karten?

Ja, genau wie physische Karten haben auch virtuelle SIM-Karten ein Ja, genau wie physische Karten haben auch virtuelle SIM-Karten ein Ablaufdatum.

eSIM für andere Ziele

Wir hoffen, dass diese Informationen perfekt für Ihre Reise sind. Wir freuen uns über Ihre Aufmerksamkeit!

Schreibe einen Kommentar